2. März 2014

was Neues für den Tisch, meine ersten 12tel Blick Fotos und der Kuchen ist fertig

Hallo zusammen,

nachdem ich in den letzten Tage bereits im Garten das erste Unkraut gezupft und auch so ein wenig für Ordnung gesorgt habe, habe ich gestern unseren Terrassentisch hübsch dekoriert. Ich habe meine Zinkgefäße hervorgekramt und diese mit rosa Bellis und weißen Hornveilchen bestückt. Und wenn ich jetzt vom Wohnzimmer aus auf die Terrasse schaue, leuchten mir frühlingsfrische Farben entgegen. So schön...




Und wo wir schonmal im Garten sind, möchte ich noch schnell meine 12tel-Blick-Fotos von Januar und Februar hinterher schieben. Ich hab es einfach nicht früher geschafft sie zu zeigen. Mein Mann und ich sind sehr gespannt, was im Laufe des Jahres aus diesem Beet wird. Noch im Herbst haben wir mehrere unterschiedliche Stauden in einer Baumschule gekauft und nun hoffen wir natürlich, dass alle Blümchen den Winter gut überstanden haben und uns das Beet mit einer Blüten- und Farbenpracht erfreuen wird. Glücklich bin ich auch, dass all meine Kräuter den Winter gut überstanden haben und bereits ordentlich treiben. Seht ihr den Schnittlauch links im unteren Bild?

Januar

Februar

Nachdem wir vorhin ein wenig mit den Rädern unterwegs waren und durchgefroren nach Hause kamen, wurden wir mit noch warmen Marmorkuchen empfangen. Schön, wenn Kinder schon so selbständig sind ;-) Und rucki-zucki waren nur noch zwei einsame Stückchen Kuchen übrig.



Ich mache mir jetzt noch einen gemütlichen Sonntag und schicke euch liebe Grüße,

Katja

PS: Heute gibt es wieder mein "Foto der Woche". Hier geht`s entlang *klick*







Kommentare:

  1. Hallo liebe Katja,
    unheimlich schoene Bilder hast du heute wieder fuer uns parat!
    Ich lese und gucke einfach immer sehr gerne hier bei Dir. Ja, deine Terrassen Pflaenzchen sehen schon richtig gut aus und die Bellis sind ein Traum. Weisse Hornveilchen liebe ich auch so sehr.
    Toll, dass Deine Kinder schon so selbststaendig sind und sogar schon waehrend eurer Abwesenheit so kleine Wunder vollbringen. Meine Maus ist auch schon eine kleine Konditorin. Aber mit fast 11 lasse ich sie noch ungern alleine an den Herd.;-)
    Jetzt huepfe ich doch gleich mal zu Deinem Foto der Woche. Bin schon gespannt.
    Hast du Lust mal einen interessanten Deko Laden zu sehen...dann besuch mich doch mal wieder! Freue mich!
    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja oh mir juckt mit den Frühlingsblühern auch so in den Fingern. Wir haben am Samstag auch im Garten angefangen zu werkeln. Das mit dem Kuchen ist ja klasse. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katja,

    ich pflanze auch eifrig ... weg mit dem Wintertgedöns!! Und euren Garten mag ich wie immer sehr, da er kaum größer als unser Garten ist ... allerdings ist da noch einiges zu tun ...

    LG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katja,

    dein Terassentisch sieht schon sehr schön frühlingsfrisch aus. Bei uns wird es noch dauern, bis die Terassenmöbel wieder draußen stehen. Aber schöne Frühlingsblumen werde ich nächste Woche, wenn ich Urlaub habe, draußen auch pflanzen....nachdem ich den Garten erstmal aufgeräumt habe ;)

    LG Kerstin
    http://photoworld-of-make-believe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katja,
    Bellis, wie reizend - und dann auch noch für den 12tel Blick!
    Schaut so hübsch aus!
    Eine sonnige Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!